Zum Hauptinhalt

Dramen der Gegen­wart #2

Festival für zeitgenössische Theatertexte

08. bis 10.09.2023

Literarisches Colloquium Berlin
Ballhaus Ost

8d6bd2d9-e72a-4cc6-885c-a66826568e84

Katharina Ziemke

Katharina Ziemke wurde 1979 in Kiel geboren und studierte Bildende Kunst an der Ecole Nationale Supérieure des Beaux-arts in Paris. Ursprünglich als Malerin ausgebildet, erweiterte sie ihre künstlerische Praxis durch Performance, Videokunst und Theater.

Sie arbeitet regelmäßig mit Thomas Ostermeier zusammen, für den sie Wandzeichnungen und Live-Painting-Performances entwickelt z.B. für „Ein Volksfeind” (Schaubühne, 2012), „De Meeuw", (Toneelgroep, Amsterdam, 2013), „La Mouette” (Théâtre Vidy-Lausanne, 2016), „Professor Bernhardi” (Schaubühne, 2016).

Katharina Ziemkes Arbeiten waren international in Einzelausstellungen z.B. im Espace d'art plastique (Vénissieux, 2017), der Schaubühne (Berlin, 2016), der Zürcher Gallery (New York, 2009) und dem Musée de l'Abbaye Sainte-Croix (Les Sables d'Olonne, 2008) zu sehen.

Credit: Michele Galassi

https://www.katharinaziemke.com/

Veranstaltungen mit Katharina Ziemke

img_0771-min

Amit Jacobi

Amit Jacobi ist Autor, Filmregisseur und Performer. Er arbeitete u.a. am Maxim Gorki Theater Berlin, Schauspiel Dortmund, Kampnagel Hamburg und regelmäßig mit dem Peng! Kollektiv zusammen. Er bewegt sich zwischen Medien, Sprachen und Kontinenten und ist auf der Suche nach dem unabhängigen, unbesetzten Dazwischen.

Credit: N. Krimsky

http://amitjacobi.com/

Veranstaltungen mit Amit Jacobi